Neu bei uns: Physiotherapeutische Behandlung für Kinder

Mit einer Vielzahl an Therapiemöglichkeiten kümmern wir uns Ihr Anliegen und sorgen so dafür, dass Sie Ihr Leben wieder beschwerdefrei genießen zu können.

Ausgebildete und qualifizierte Physiotherapeuten bieten in unserer Privatpraxis eine Vielzahl von Therapieangeboten an, denn wir möchten so individuell wie möglich Ihren Heilungsverlauf unterstützen. Auf Wunsch erarbeiten wir gemeinsam mit Ihrem Arzt einen auf Sie ganz persönlich abgestimmten Behandlungsplan. Unsere Physiotherapeuten verfügen über die nötige Qualifikation, um mit Ihnen gemeinsam bestmögliche Ergebnisse zu erzielen.

In der physiotherapeutischen Behandlung von Säuglingen und Kindern steht der kleine Patient im Mittelpunkt, jedoch werden auch Sie als Eltern eng mit in die Behandlung miteinbezogen. So erlernen Sie beispielweise Handgriffe (z.B. das Handling nach Bobath) und Übungen für den individuellen Alltag mit Ihrem Kind.

Ein Schwerpunktziel der Behandlung bei Säuglingen und Kindern liegt angepasst an das Entwicklungsalter Ihres Kindes in der Förderung der motorischen Fähigkeiten sowie dem Erreichen von motorischen Meilensteinen für eine größtmögliche Selbstständigkeit Ihres Kindes in seinem individuellen Alltag. In vielen Fällen konzentriert sich die physiotherapeutische Behandlung daher meistens auf das Erlernen motorischer Basisfähigkeiten für den Alltag wie z.B. das aktive Bewegen der Extremitäten, das Umdrehen, das Erlernen eines freien Sitzes, des Stehens und Gehens, der Feinmotorik (z.B. für das Essen) und gegebenenfalls auch das Erreichen einer physiologischen Atemkapazität. Die Inhalte der physiotherapeutischen Behandlung (z.B. Atemtherapie, Bobath, Sensorische Integration) werden hierbei individell auf die Bedürfnisse Ihres Kindes angepasst.

Die physiotherapeutische Behandlung Ihres Kindes erfolgt in dieser Praxis von einer erfahrenen Kindertherapeutin, die neben klassischen Weiterbildungen wie Bobath und Sensorischer Integrationstherapie auch über umfangreiche Qualifikationen im Bereich der Atemtherapie (auch Mukoviszidose) verfügt.

Wir freuen uns, Sie und Ihr Kind bald in unserer Praxis begrüßen zu dürfen.

  • Rehabilitationstraining
  • Sportpyhsiotherapie
  • Krankengymnastik (im Bewegungsbad, am Gerät (KGG), neurophysiologisch/ZNS)
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Manuelle Therapie
  • Lokale Gelenkstabilität Wirbelsäule / Schulter inkl. Reha-Training
  • Klassische Massage / Sportmassage / Bindegewebstechniken
  • Manuelle Muskelfunktionsdiagnostik inkl. Befund und Therapieberatung
  • MTT – sportartspezifische medizinische Trainingstherapie
  • Mobigym – Mobilisationsgymnastik / Beweglichkeitstraining
  • Sportartspezifisches funktionelles Muskelaufbautraining (alle Kraftarten)
  • Physiotherapeutische Beratung / Trainingstherapieplan-Erstellung
  • Rückenschule / Wirbelsäulen-Reha / Prophylaxe-Training
  • GOLF – PHYSIO – Training
  • Kinesio-Taping
  • Leistungsdiagnostik / Trainingssteuerung (Laktat-Leistungstest) + Beratung

Wie muss ich mir die Zusammenarbeit vorstellen?

In einem Erstgespräch erörtern wir Ihr Beschwerdebild, analysieren es anschließend ausführlich, um die Ursachen zu erkennen und legen gemeinsam fest, wie und in welchem Umfang wir Ihre Therapie aufbauen werden. Die folgenden Therapie-Einheiten werden umfangreich dokumentiert, um den Therapieerfolg genau zu verfolgen und gegebenenfalls Behandlungsschwerpunkte rasch ändern zu können. Wir sind nicht an Rezepte oder an die von den Krankenkassen vorgeschriebenen maximalen Verordnungszahlen gebunden, sondern können ganz individuell die Dauer der Therapie besprechen. Keine Wartezeit für Folgerezepte! So entstehen Ihnen keine unnötigen Kosten, wenn die gewünschte Therapie schneller anschlägt als ursprünglich festgelegt wurde.

Welche Rolle spielt mein Arzt?

Sehr gerne arbeiten wir – wenn von Ihnen gewünscht - mit Ihrem Arzt zusammen. Kommen Sie aus rein präventiven Beweggründen, also ohne eine akute Erkrankung, so werden wir eine Präventionsvereinbarung schließen, die Grundlage unserer Zusammenarbeit ist. Sind akute Beschwerden Ihre Beweggründe zu uns zu kommen, so bringen Sie bitte ein Privatrezept von Ihrem Arzt mit. Privat Versicherte können die Therapiekosten bei Ihrer Kasse geltend machen. Selbstzahler sind gleichwohl gern gesehen.

Abrechnung über alle privaten Krankenkassen und Beihilfestellen oder Selbstzahler

Perfect fitness

Für jeden das richtige Training!

Perfect Präventiv - Unsere Leistungen auf einen Blick
Perfect Fitness - Für jeden das richtige Training
X-Body - Fit mit nur 20 Minuten Training in der Woche
Fitness Ampel - Der Präventionskurs für mehr Lebensqualität